Heimat ist kein Ort. Heimat ist ein Gefühl.

Herbert Grönemeyer 1999

Refugess und Neubürger

Refugees

Wer in ein Land neu einreist braucht Hilfe.

Ankommnestreff-Hilden Nové-Mesto-Platz 3B, 40721 HildenWir vom Bildungs- und Erziehungsverein Hand in Hand e.V. sind Träger der Migrations- und Integrationsarbeit. Und tragen somit als Migrantenselbstorganisation (MSO) seit unserer Gründung im Jahr 2008 weitreichende Verantwortung in Hilden und Umgebung für Fragen rund um Migration, Integration, Flucht und das erfolgreiche Ankommen in der neuen Heimat.

Heimat ist kein Ort. Heimat ist ein Gefühl. So drückt es Herbert Grönemeyer in seinem Lied “Heimat” von 1999 aus.

Dies setzt jedoch voraus, dass Mitmenschen respektvoll angenommen werden und größtmögliche Unterstützung erhalten, damit sie schnell in unserer Gesellschaft ankommen

“Hand in Hand e.V.” unterstütz dies unter anderem mit folgenden Maßnahmen:

Deutsch- und Alphabetisierungskurse
Deutsch- und AlphabetisierungskursRegelmäßig starten neue Deutsch- und Alphabetisierungskurse.
Hier kann jeder Deutsch, Lesen und Schreiben lernen, neue Freunde finden und sich mit ihnen auf Deutsch Austauschen.

Die Deutsche Sprache ist sehr wichtig zur Teilnahme an unserer Gesellschaft.

Hier gibt es auch Lernhefte zum selber Lernen.

Hausaufgabenbetreuung
Hausaufgabenbetreuung für Schulkinder in Hilden. An drei Standorten findet für Schulkinder eine Hausaufgabenbetreuung statt. Die Schulkinder können jederzeit kommen. Die Hilfe ist kostenlos. Schüler aus Hildener Schulen helfen bei den Hausaufgaben. So können auch erste Kontakte in Hilden geknüpft werden.

Gerade für Flüchtlingskinder ist es wichtig, schnell und gut in der Schule alles zu verstehen und gut mitzukommen.

Wir kooperieren mit Hildener Grund- und weiterführenden Schulen und geben auch Unterstützung in Lernförderung Deutsch sowie anderen Bereichen.

Frauensprachkurs und Frauentreff
Frauensprachkurs und FrauentreffDer Frauensprachkurs und Frauentreff ist ganz allein für Frauen und Mütter. Hier können Frauen unter sich Deutsch lernen und sich mit anderen Frauen austauschen. Gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge helfen, sich besser in Hilden einzugewöhnen und neue Kontakte zu anderen Menschen aufzubauen.

Wir wollen, dass Flüchtlinge unsere Stadt und die Menschen in der Stadt kennenlernen und sich wohlfühlen.

Freizeittreff für Kinder und Jugendliche
Freizeittreff für Kinder und JugendlichDer Freizeittreff für Kinder und Jugendliche richtet sich an junge und heranwachsende Geflüchtete und Neuzugewanderte. Gemeinsam lernen wir die Deutsche Sprache, lesen, spielen und unterhalten uns.


World-Café
IWorld-Cafén entspannter und gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen finden im Sinne eines World-Cafés regelmäßige Gesprächsrunden zu stets aktuellen Themen wie Alltag, Rassismus, Lebensgewohnheiten, Recht, Freiheit, Demokratie und insbesondere Minderheiten statt.

KONTAKT

LERNZENTRUM HILDEN

FOLGE UNS

Standort Schulstraße

Bildungs- und Erziehungsverein
Hand in Hand e.V.
“Haus der Jugend”
Schulstrasse 44, 40721 Hilden

Standort NMP

Lernzentrum Hilden
Integration-Treff Hilden
Freizeittreff - Kinder und Jugendliche
Nové-Město-Platz 3b, 40721 Hilden

facebook
twitter
Rufnummer Schulstraße

02103 - 910 33 44

Rufnummer NMP

02103 - 908 33 20

E-Mail Account

info[et]HandinHand-ME.org

E-Mail Account

LZH[et]HandinHand-ME.org

ERFAHRE MEHR

© 2008 - 2020 Bildungs- und Erziehungsverein Hand in Hand e.V.. Alle Rechte vorbehalten.